Wechsel der Studienform

Vielleicht sind Dein Studienfach und die Hochschule schon genau Dein Ding, aber Du hast (inzwischen) familiäre Aufgaben oder gehst nebenher arbeiten, so dass Du einfach keine Zeit mehr für Dein Studium in Vollzeit hast. Dann gibt es die Möglichkeit, Dein Studium zeitlich auszudehnen, so dass Du sowohl Dein Studium als auch Deine weiteren Verpflichtungen gut bewältigen kannst.

Teilzeitstudium

Bei einem Teilzeitstudium gibt es im Vergleich zu einem Vollstudium eine verlängerte Regelstudienzeit bei gleichzeitiger Verkürzung der Anzahl der Semesterwochenstudenzahl (SWS). Dadurch hast Du mehr Zeit für familiäre Aufgaben oder Deinen Job und kannst zudem noch Dein Studium zu Ende machen.

Bitte informiere Dich hierzu bei Deiner zuständigen Studienverlaufsberatung, wenn Du in Deinem Studiengang bleiben willst, aber in ein Teilzeitstudium wechseln möchtest. Oder Du fragst bei der Zentralen Studienberatung (ZSB) nach, welche Studiengänge es an Deiner Hochschule in Teilzeit gibt.

Natürlich gibt es deutschlandweit noch viele weitere Teilzeitstudiengänge. Beim Hochschulkompass, betrieben von der Hochschulrektorenkonferenz, kannst Du Dir darüber einen Überblick verschaffen.

Berufstätigkeit und Studium können bei einem berufsbegleitenden oder berufsintegrierten Studium vereinbart werden. Es ist eine Kombination aus Studium und tageweiser oder in Blöcken ausgeübter Teilzeittätigkeit.

Du kannst bei der Zentralen Studienberatung (ZSB) nachfragen, was für Studiengänge es an Deiner Hochschule berufsbegleitend gibt.

Berufsbegleitendes Studium

Fernstudium

Es gibt auch die Möglichkeit eines Fernstudiums. Hierbei lernst Du in Eigenregie, das heißt, Du bekommst von der Fernuni Material wie z. B. (digitale) Skripte und Online-Tools gestellt, die Du dann alleine durcharbeitest. Die Prüfungen finden dann zum Ende des Semesters in zentralen Orten (oft an Hochschulen) statt.

Ein Fernstudium kann sowohl als Vollstudium als auch als Teilzeitstudium parallel zu einer Berufstätigkeit oder weiteren (familiären) Verpflichtungen absolviert werden.

Die FernUniversität Hagen ist die einzige, rein staatliche geförderte Feruniversität in Deutschland und sie hat viel Fächer im Angebot. Vielleicht ja auch das passende für Dich.

Duales Studium

Ein duales Studium verbindet Studium und Ausbildung in einem. Sowohl die Hochschule Rhein-Waal als auch die Hochschule Niederrhein haben einige Duale Studiengänge im Angebot. Vielleicht ist ja das passende für Dich dabei.