Geisteswissenschaftler: Bessere Berufschancen als gedacht

Geisteswissenschaftler: Bessere Berufschancen als gedacht

Philosophen, Linguisten, Historiker und Ethnologen haben es auf dem Arbeitsmarkt schwer, glauben viele. Neue Studien des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) und des Stifter­verbandes, gefördert von der Gerda Henkel Stiftung, zeigen jedoch: Die beruflichen Perspektiven von Geisteswissen­schaftlern sind deutlich besser als oft angenommen.

Weitere Informationen zum Thema findet Ihr hier.